Wir bieten keine Covid-19 Impfungen an

Aktuell (Stand: 31. März 2021), SARS-CoV-2/COVID-19:
Wir sind weiterhin für Sie da!
!Bitte FFP2-Masken bei Praxiseintritt tragen!
Aktuell ist EINE! Begleitperson* (1 Erwachsener ODER 1 Kind) in unserer Praxis erlaubt!

Sehr geehrte Patientinnen ,
trotz dieser ausgesprochen schwierigen und herausfordernden Zeiten sind wir für Sie da!

Um die Gesundheit der Patientinnen und unseres Teams nicht zu gefährden, möchten wir Sie bitten, folgendes zu respektieren:

- Erkrankt? Fühlen Sie sich krank (z.B. grippeähnliche Beschwerden), dann bitten wir Sie, den Termin per E-mail abzusagen und eine Telefonnummer unter der wir Sie erreichen können zu hinterlassen. Bitte betreten Sie nicht die Praxis! Sie bekommen in jedem Fall einen neuen Termin.
- Begleitperson: Aktuell erlauben wir NUR EINE! Begleitperson zur Untersuchung mitzubringen. In bestimmten Situationen werden wir die Begleitperson erst zur Untersuchung in die Praxis bitten.
- Mundschutz: Unser Team trägt FFP2-Schutzmasken und bei entsprechenden Tätigkeiten Handschuhe, um Sie und sich selbst zu schützen. Daher folgen Sie bitte unbedingt der Senatsverordnung und tragen auch beim Betreten der Praxis mindestens eine FFP2/(K)N95-Maske; Kinder bis zum vollendeten 6. Lebensjahr sind von der Tragepflicht befreit – wir empfehlen es aufgrund der gestiegenen Inzidenz in diesem Altersbereich aber, wenn Ihnen eine gutanliegende FFP2-Maske zur Verfügung steht bzw. eine Stoffmaske)!!

- Abstand halten! Bitte nehmen Sie Rücksicht und halten, wenn möglich, 2 Meter Abstand zu anderen.

Vielen Dank für Ihr Verständnis.

Sehr geehrte Patientinnen ,
wir möchten Ihnen trotz der schwierigen Zeit nicht nur Kompetenz, sondern soviel Normalität wie möglich geben.
Unser Team ist hochmotiviert und freut sich auf Sie.

Wenn Sie Fragen zu Covid-19 und Schwangerschaften haben, können Sie diese PDF-Datei hier herunterladen:
Infos/FAQs zu Risiken der COVID-19-Virusinfektion – FAQ für schwangere Frauen und ihre Familien

Ihre Maria Selenov & Praxisteam

* Bitte haben Sie Verständnis, dass wir diese Begleitpersonsregelung nur passend zu dem uns möglichen Hygienekonzept aufrecht erhalten können!